Vereinsgründung, Mitgliedschaft

Die Gründungsversammlung der Oldtimerfreunde Hunderdorf e.V. fand am Freitag, den 25. November 2005 in Großlintach, Gasthaus Plötz-Schlecht, statt. 23 Gründungsmitglieder trugen sich in das Gründungsprotokoll ein. Die 1. Vorstandschaft -siehe Link Vorstandschaft - wurde gewählt.

Die Mitgliederentwicklung: Jan. 2007 = 42,  Jan. 2008  = 45,  Jan. 2009  = 53,  Jan. 2010 =57,   Jan. 2011 =61,  Jan. 2012 =63,  Jan. 2013 =68,   Jan. 2014 =69,  Jan. 2015 =70,  Jan. 2016 =72,  Jan. 2017 = 72,  Jan. 2018 = 75,  

Weitere Mitglieder, ob mit oder ohne Oldtimerfahrzeuge wie Pkw, Motorräder sowie Traktoren, oder diesbezügliche Youngtimer, sind willkommen. Informationen und Anmeldungen bei Vorsitzenden Alois Knott, 94336 Hunderdorf, Bauernholz 15, Tel. 09422-2457.

Das Vereinsziel ist den Heimatgedanken und das traditionelle Brauchtum zu fördern sowie die historischen und heimatlich typischen Kulturwerte (Fahrzeuge, Geräte) orginalgetreu zu erhalten und zu pflegen.

In den Stammtisch-Treffen können sich Gleichgesinnte regelmäßig austauschen. Die Oldtimer-Fahrzeugschauen und diverse Aktivitäten sollen das Interesse für Veteranenfahrzeuge auch bei der breiten Öffentlichkeit clubinterne Ausfahrten und Zusammenkünfte sollen die Kameradschaft fördern.

 >  Vereinssatzung


Vereinsbeitrag
Der jährliche Mitgliedsbeitrag wurde mit 20 Euro festgelegt.